Dr. med. Cornelia Göhre
Dr. med. Cornelia Göhre
1959 in Leipzig geboren
Verheiratet, 2 Kinder
(geb. 1994 und 1996)

Studium der Humanmedizin in Heidelberg
DAAD-Stipendium für Auslandsjahr USA
Approbation als Ärztin 1986
Promotion 1986

Ausbildung und berufliche Tätigkeit in verschiedenen Krankenhäusern und Praxen
in Freiburg, Berlin, Mainz und Wiesbaden

Fachärztin für Innere Medizin 1993
Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie 1995
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren 2001
Zusatzbezeichnung Osteologie 2005
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 2008

Seit 1.4.2010 in der Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin und Innere Medizin in Wiesbaden-Sonnenberg